Vorschau Tour de Suisse

Die Tour de Suisse als Saisonziel.
Heute starte ich um 16:15 auf dem Flugplatz vom Ambri zum Prologzeitfahren der Tour de Suisse. Es ist nach 2009 erst meine 2. Teilnahme und darum freue ich mich riesig. Ich hoffe, dass ich meine gute Form vom Mai konservieren konnte und in den Kampf um das Gesamtklassement eingreifen kann.
965010_396007847182061_32699466_o
Das letzte Training absolvierte ich heute morgen 6 Stunden vor meinem Start.
Bereits nach den erste drei Tagen werde ich sehen was möglich ist. Denn zwei der 4 entscheidenden Etappen kommen bereits am Sonntag (Crans Montana) und Montag (Meiringen). Die Königsetappe kommt dann am Freitag wenn es über den Albulapass geht und das Finale am Sonntag mit dem Bergzeitfahren auf die Flumserberge.
Alle Etappen sind live auf SRF2 zu sehen und wenn die Tour mal in deiner Nähe ist lohnt sich ein Besuch an der Strecke. Mehr Infos unter: www.tds.ch

Bild 1

Comments are closed.